Warning: file_put_contents(/www/htdocs/w0131295/wavehuntress.de/wp-content/plugins/accesspress-custom-css/css/frontend/apccss.css): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w0131295/wavehuntress.de/wp-content/plugins/accesspress-custom-css/accesspress-custom-css.php on line 165

Warum Du Zum Surfen Unbedingt Nach Java Solltest

Den meisten, die an Indonesien denken, kommt zunächst Bali in den Sinn. Kein Wunder, denn die Insel im indischen Ozean ist der Touristenmagnet des Inselarchipels. Mit dem tropischen Klima und warmen Wasser lockt Bali mehr und mehr Surfer an. (mehr …)
weiterlesen

Traumhafte Strände: Langre, Spanien

Surfen in Langre, Nordspanien,
Langre ist ein (sorry) Kuhkaff mitten im Norden von Spanien, zwischen Gijon und Bilbao, direkt neben Santander. Grüne Wiesen und in der Ferne kannst Du die eventuell noch schneebedeckten Picos de l’europa sehen. Langre hat eine extrem schöne Bucht mit tollen Wellen – drum herum gibt es bis auf ein paar Bauernhöfen und Boris' Liquid Surfcamp so gut wie nichts – genau richtig zum...
weiterlesen

Der ultimative Hostel-Survivalguide Teil 3

Nachdem Du hier Dein perfektes Hostel gefunden hast und hier bereits gelesen hast, worauf es im Dorm ankommt und hier, was im Aufenthaltsraum abgeht, geht's nun weiter.... Früher oder später kommst Du nicht drum herum und ein Besuch in Bad oder Dusche steht an. Auch hier können die Unterschiede von Hostel zu Hostel enorm sein. Grundsätzlich sei gesagt, die meisten WCs und Dus...
weiterlesen

Traveling: 13 Dinge, Die Deine Reise Bereichern Werden

Mit diesen 13 Tipps wird Deine Reise zu einem einmaligen Erlebnis. Abenteuer und kulturelle Einblicke kannst Du beinahe überall bekommen. Dabei ist wie Du reist und was Du tust soviel wichtiger, als wohin es geht und was Du Dir anschauen willst. (mehr …)
weiterlesen

Traumhafte Strände: Baleal, Portugal

Baleal ist kein einzelner Strand, es ist ein Ort, der in der Nähe der kleinen Stadt Peniche, ca. 80 km von Lissabon entfernt, liegt. Ein Teil Baleals liegt auf einer Halbinsel, die über einen befahrbaren Damm mit dem Festland verbunden ist. Die Aussicht lohnt sich, denn auf der kleinen Halbinsel entfaltet sich sie raue Schönheit des Atlantiks. ...
weiterlesen

Der ultimative Hostel-Survivalguide Teil 2

Nachdem Du hier Dein perfektes Hostel gefunden hast und hier bereits gelesen hast, worauf es im Dorm ankommt, geht es nun in den Aufenthaltsraum bzw. in die Lounge. Mein ultimativer Hostel-Survivalguide Teil 2 : Im Aufenthaltsraum Jedes, wirklich jedes Hostel hat einen Ort, wo die Gäste gemeinsam "abhängen" können - eine gemütliche Lounge, eine schöne Dachterasse, vielleicht s...
weiterlesen

Surf Camp Review: Jah Shaka Surf Camp Portugal Luz

Da der nächste große Trip für mich in zu weiter Ferne lag, habe ich mit Freuden einen kurzen Stopp in der Algarve in Portugal eingeplant. Aufgrund vieler guter Reviews auf Tripadvisor und der Facebookseite fiel die Wahl auf das Jah Shaka Surfcamp in Luz, bei Lagos. Die Algarve Das ist auch gleichzeitig mein erstes Mal in der Algarve und ich bin wirklich beeindruckt von der ...
weiterlesen

Finde Deine eigene Art zu Reisen

Manchmal schieße ich über das Ziel hinaus. Das ist mir in einem Gespräch mit meinem Arbeitskollegen aufgefallen. Es ging um das nächste Urlaubsziel und wie er plant den Urlaub zu verbringen. Dazu muss ich sagen: mein Kollege ist ein absoluter Spießer. Schlag das Lexikon auf und unter Spießer findest Du ein Foto von ihm. Das Gespräch verlief ungefähr so: -Und? Wohin geht es? -W...
weiterlesen

Eine Liebeserklärung an das Reisen

The World is a book, and those who do not travel read only a page. Saint Augustine Reisen kann die schönste und gleichzeitig die schrecklichste Sache der Welt sein. Reisen ist unerwartet, unbequem und oft passiert das Gegenteil von dem, was Du erwartet hast. Reisen ist unvollkommen auf jeder Ebene. Aber genau das ist der Punkt: Wenn Du „perfekt“ willst, bleib zu Hause! ...
weiterlesen