Surfen: So Wird Der Surf Nach Einer Längeren Pause Nicht Zum Frust

Der erste Tag im Surfcamp ist für mich immer ein Wechselbad der Gefühle. Einerseits bin ich total euphorisch - endlich wieder surfen, auf's Wasser, in die Wellen. Andererseits kommt auch schnell die Ernüchterung - nichts klappt wie es soll. Ich bin enttäuscht, frustriert und unzufrieden. Warum ist das so? ...und wie kannst Du diese Enttäuschung vermeiden? Meine Erwartungen s...
weiterlesen

Im Bett mit meinem neuen Surfboard

Ein neues Surfbrett ist immer was besonders tolles. Als ich mein letztes gekauft habe war ich total euphorisch. Ich konnte ich es kaum erwarten, damit auf’s Wasser zu kommen. Gesagt, getan! Mit dem geringen Gewicht konnte ich es super zum Strand tragen und es paddelte sich hervorragend. Im Line up passierte dann, was passieren musste… Ich habe keine Welle vernünftig bekommen. E...
weiterlesen

Zombie im Line up: So Kommst Du Für’s Surfen Früh Aus Dem Bett

Ich HASSE es früh aufzustehen. Ich bin ein Nachtschwärmer und drehe am späten Abend erst richtig auf. Da die Bedingungen zum Surfen morgens einfach besser sind beuge ich mich den Umständen und quäle mich im Urlaub(!!!) früh aus dem Bett. Und wenn ich ehrlich bin, lässt mich nicht mal die Aussicht auf einen guten Surf fröhlich beim ersten Weckerklingeln aus dem Bett hüpfen. Ich ...
weiterlesen

Fit for Surf: Training an Land für bessere Surfsessions

Surfen ist eine der tollsten Sachen der Welt, aber Surfen ist auch sauanstrengend. Es sieht leicht aus: Ins Line-up paddeln, auf die richtige Welle warten und die dann geschmeidig abreiten. Aber machen wir uns nichts vor: Surfen ist harte Arbeit und es beansprucht den ganzen Körper. Es erfordert neben einer guten allgemeinen Fitness auch Kraft, Ausdauer, Flexibilität und Balanc...
weiterlesen

Die Jagd nach der perfekten Welle

Surf Love Life
Willkommen auf meinem Blog Bretter, die die Welt bedeuten Surfen fand ich immer schon „cool“ und es stand, rückblickend betrachtet viel zu lange, auf meiner „Dinge, die ich mal tun möchte“-Liste. 2010 war es dann soweit… ich hatte einen Job, ein wenig angespartes Geld und Urlaub. Es war an der Zeit, das Surfen von meiner Liste abzuhaken - so der Plan. Ich konnte nicht im Ge...
weiterlesen

Begebe Dich mit mir auf die Jagd nach der perfekten Welle

Willkommen bei Wavehuntress! Schön, dass du hier bist. Ich bin Ramona und ich lebe, surfe und arbeite in Bali.   Geboren und aufgewachsen bin ich im schönen Ruhrgebiet, zwischen Zechen, Halden und Industriekultur. 2010 veränderte sich mein Leben jedoch schlagartig. Ich habe ich mir einen langgehegten Wunsch erfüllt und auf Fuerteventura ein Surf Camp besucht. Seit...
weiterlesen