Warning: file_put_contents(/www/htdocs/w0131295/wavehuntress.de/wp-content/plugins/accesspress-custom-css/css/frontend/apccss.css): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w0131295/wavehuntress.de/wp-content/plugins/accesspress-custom-css/accesspress-custom-css.php on line 165

Reisen mit dem Surfboard: So verpackst Du Dein Surfboard sicher

Wenn Du ein eigenes Surfbrett besitzt, willst Du es sicherlich auch mit auf Deinen nächsten Surftrip nehmen. Dein Board soll, wie Du auch, heil am Urlaubsort ankommen. (mehr …)
weiterlesen

How to: Plan erstellen – Ziel erreichen, so wirst Du bereits vor dem Urlaub Surf fit

Der nächste Urlaub steht an, Du zählst schon die Tage, bis es endlich wieder los geht. Genau jetzt ist die beste Zeit um Dich auch körperlich und fitnessmäßig auf den nächsten Surf vorzubereiten. In diesem Post möchte ich Dir zeigen, wie Du das am besten angehst und Deine Ziele auch wirklich erreichst. Bei mir ist es tatsächlich bald soweit. In 5 Wochen geht es wieder ab in ...
weiterlesen

Lessons I learned: Fehler beim Surfen

Bei anderen sieht es immer so einfach aus. Obwohl ich mittlerweile bereits seit vier Jahren surfe – unregelmäßig zwar, aber immerhin – schleichen sich bei mir immer wieder die selben Fehler ein. Und es ist gar nicht so einfach, sich diese wieder abzugewöhnen. Aber Einsicht ist bekanntlich der erste Weg zur Besserung und solange ich weiß, was ich falsch mache, kann ich daran arb...
weiterlesen

Wavehuntress Kicks Ass: Ein Motivations-Kick für Dich

Jetzt reicht's! Seitdem ich aus dem Urlaub zurück bin, ist nichts mehr mit mir los! Mir geht das kalte, graue Wetter auf den Keks, ich kränkel rum, bin dauernd müde und bekomme meinen Hintern nicht hoch. Kurz bevor ich zurück geflogen bin, sah das noch ganz anders aus. Ich habe große Pläne geschmiedet, was ich alles angehen will, wenn ich zu Hause bin. Schwimmen gehen, Sport tr...
weiterlesen

Surfen: So Wird Der Surf Nach Einer Längeren Pause Nicht Zum Frust

Der erste Tag im Surfcamp ist für mich immer ein Wechselbad der Gefühle. Einerseits bin ich total euphorisch - endlich wieder surfen, auf's Wasser, in die Wellen. Andererseits kommt auch schnell die Ernüchterung - nichts klappt wie es soll. Ich bin enttäuscht, frustriert und unzufrieden. Warum ist das so? ...und wie kannst Du diese Enttäuschung vermeiden? Meine Erwartungen s...
weiterlesen

Fit For Surf: Surfers HIIT – Die Basics

Das HIIT einfach nur genial ist, weißt Du ja bereits. Falls nicht, hier schnell nachlesen. Bevor wir uns an die ersten Workouts wagen, möchte ich Dir zunächst die Basics erklären - ein paar Grundübungen, um die Du nicht herum kommen wirst. Plank Push up Sit ups Squats Lunges Mountain Climbers Burpees Cardioübungen Plank: Die Plank ist eine statische Übung,...
weiterlesen

Fit for surf: HIIT für Surfer

HIIT für beser surfen
HIIT steht für High Intesity Interval Training. Aber es steht auch für ein hoch effektives Training und für schnelle Erfolge. In einem HIIT-Workout wechselst Du permanent zwischen intensiver Belastung und kurzen Regenerationphasen. Die Trainingseinheiten sind kurz, heftig und schweißtreibend - aber auch besonders effektiv. In den Belastungsintervallen gibst Du alles und gehst n...
weiterlesen

Im Bett mit meinem neuen Surfboard

Ein neues Surfbrett ist immer was besonders tolles. Als ich mein letztes gekauft habe war ich total euphorisch. Ich konnte ich es kaum erwarten, damit auf’s Wasser zu kommen. Gesagt, getan! Mit dem geringen Gewicht konnte ich es super zum Strand tragen und es paddelte sich hervorragend. Im Line up passierte dann, was passieren musste… Ich habe keine Welle vernünftig bekommen. E...
weiterlesen

Zombie im Line up: So Kommst Du Für’s Surfen Früh Aus Dem Bett

Ich HASSE es früh aufzustehen. Ich bin ein Nachtschwärmer und drehe am späten Abend erst richtig auf. Da die Bedingungen zum Surfen morgens einfach besser sind beuge ich mich den Umständen und quäle mich im Urlaub(!!!) früh aus dem Bett. Und wenn ich ehrlich bin, lässt mich nicht mal die Aussicht auf einen guten Surf fröhlich beim ersten Weckerklingeln aus dem Bett hüpfen. Ich ...
weiterlesen